blog · git · desktop · images · contact & privacy · gopher


Art of Illusion und die Physik

Es geht mittlerweile schwer aufwärts bei delt0r. Drei große Fortschritte sind zu verzeichnen:

Diese News hier gäbe es nicht, wenn ich nicht auch ein paar Beispielvideos hätte. ;) Deltor selbst hat natürlich auch einige sehr sehenswerte! Also ab zu seiner Seite.

Für's Abspielen empfiehlt sich der VideoLAN Player.

PolyBoundaries:

Fluid-Objects:

SoftBodies:

Zwecks SoftBodies noch ein Wort: Die Default-Settings sind etwas ungeeignet. Am besten ist es, wenn man bei Versuchen mit einfachen Objekten anfängt, also mit Würfel. Diese müssen auch (noch) in TriMeshes konvertiert werden. Als "Spring Constant" wählt man am besten 10'000, als "Particle Mass" 1.0, das sind gute Anfangswerte.

Für's Bowling oben habe ich den "Kegeln" aber die Masse 0.1 gegeben und der "Kugel" 10.0 - sonst macht es ja auch keinen Sinn. Der schwimmende Würfel hatte in beiden Videos Masse 20.0 und "Spring Constant" 50'000, das klappt ganz gut. Für das fallende Tuch (ein SplineMesh) hab' ich Spring Constant 10'000, Particle Mass 1.0 gewählt.

Wie man sieht fehlt Reibung noch. Aber das ist im Anmarsch. :)