blog · git · desktop · images · contact & privacy · gopher


Sauber von SVG nach PDF

Ist immer so eine Sache, wenn man SVG-Zeichnungen in LaTeX einbinden will. Bisher habe ich dafür Inkscape genutzt, um dort direkt als PDF zu exportieren. Im Druck war dann aber jede Seite, auf der ein solches PDF inkludiert war, ziemlich hässlich mit krakeliger Schrift. Hatte mich erst eine Weile lang damit abgefunden, bis mir auffiel, dass das bei Grafiken aus gnuplot nicht auftritt. Im Detail weiß ich noch nicht, wieso das so ist.

Geht man den Umweg über eine EPS-Datei, dann tritt das Problem aber auch bei Inkscape-Skizzen nicht auf! Geht zum Beispiel so (epstopdf ist bei Arch im texlive-bin-Paket mit dabei):

inkscape --without-gui --export-eps="$EPSFILE" --file="$SVGFILE"
epstopdf --outfile "$PDFFILE" "$EPSFILE"
rm -v "$EPSFILE"

Jetzt ist endlich das Druckbild sauber. :)

– Nachtrag vom 21.08.2010: Software ändert sich und wird besser. Der direkte Weg aus Inkscape als PDF ist jetzt kein Problem mehr, wie ich festgestellt habe:

inkscape --without-gui --export-pdf="$PDFFILE" --file="$SVGFILE"